Informationen aus dem Pfarreirat

Hier lesen Sie regelmässig die aktuellen Mitteilungen aus den Pfarreiratssitzungen

Informationen August 2019

1. Ausflug für Jung und Alt gemeinsam, Samstag 21. September 2019
Inzwischen ist die Holzkirche vom Campus Galli, von der einige Familien aus Heilig Geist damals die Fundamente 2015 bewundern durften, fertiggestellt. Es hat sich noch viel mehr getan. Ein Grund mehr für alle Interessierten Jung und Alt dem Campus Galli am 21.September einen Besuch abzustatten. Treffpunkt 08:15 Uhr bei der Kirche; Abfahrt 08:30 Uhr Rückkehr ca. 18:00 Uhr. Bitte melden Sie sich bis spätestens 8. September beim Pfarreisekretariat an. Weitere Informationen auf dem Flyer auch unter https://kathhoengg.ch/vfiles/wir/campus_galli_flyereinseitigfuer_hp.pdf einsichtbar.

2. NetzWerk-Herbstversammlung, 24.Oktober 2019 Am Donnerstag, 24.Oktober 2019 um 19Uhr findet die Herbstversammlung unseres Pfarrei NetzWerkes statt. Wir werden Rückblick halten zum Jahresthema «Gewinnen von neuen Freiwilligen». Interessierte sind eingeladen gemeinsam Ideen zu sammeln für Anlässe und Aktionen zum Jahresthema 2020 „Flucht / Geflüchtete“.

3. Einweihung am 5.Januar Die Einweihung des Pfarreizentrum/Pfarrhaus nach der Sanierung findet um
10Uhr am Neujahr Gottesdienst statt.

4. Die Lange Nacht der Kirchen Heilig Geist plant am 5.Juni 2020 an der langen Nacht der Kirchen dabei zu sein. Reservieren Sie sich das Datum!
Die nächste Sitzung des Pfarreirates findet am Donnerstag,14.November 2019 statt.
 
Für den Pfarreirat, Jacqueline Züger

___________________________________________________________________________________________________

Informationen März 2019

1.    Verdankung von Gerald Schwedler
Am Sonntag, 31.März wird Gerald Schwedler im Gottesdienst für seine Arbeit im Co-Präsidium im Pfarreirat und für seine kreativen Ideen in der Steuerungsgruppe verdankt. Wir wünschen ihm alles Gute in seiner neuen Heimat in Kiel.

2.    Pfarrei im Gespräch 11. April 2019
Pia Föry hält am 11. April 2019 einen Vortrag über die Kunst und die Theologie unserer Kirchenfenster.

3.    Netzwerk – Frühjahresversammlung
Die Kirchenpflege, der Pfarreirat und das Seelsorgeteam haben sich zur Vorbesprechung des Jahresthemas 2020 getroffen. In der kommenden Netzwerkversammlung vom 9.Mai geht es darum, ob und wenn wie unsere Pfarrei eine Wohnung für Geflüchtete zur Verfügung stellt. Die Veranstaltung informiert und lädt zum Mitreden ein.

4.    Glaubensgespräch 28. Mai 2019
Kritisch setzt sich die Pfarrei Heilig Geist mit dem Thema «Missbrauch in der Kirche» auseinander. Wie sind unsere Strukturen? Ausbildungen? Wie das Frauenbild? Was tut die Kirche? Mehr dazu am 28.Mai 2019, 19:30 Uhr.

5.    Pfarreireise 5. – 7. Oktober 2019
Meldet euch an, wenn ihr den Entstehungsort unserer neuen Kirchenfenster, die Mayer’sche Hofkunstanstalt in München, sehen möchtet. Wir verbinden diese Reise mit einem Besuch des berühmten Klosters Weltenburg am Donaudurchbruch und des barocken Fürstbischofssitz‘ in Eichstätt an der Altmühl.

Herzliche Grüsse
Euer Pfarreirat
_____________________________________________________________

Informationen Februar 2019

1.    Einweihung der Kirchenfenster:  3. März 2019
Gemäss Bau-Zeitplan sollten Mitte Februar die Kirchenfenster montiert werden können, wobei sie bis zur Einweihung verdeckt bleiben sollen.
Kunstkommission und Pfarreileitung haben die Einweihung der Fenster auf den Sonntag, 3.März 2019 terminiert.

2.    Pfarrei im Gespräch:  11. April 2019
Pia Föry hält am 11. April einen Vortrag über die neuen Kirchenfenster; die Kunstsprache von Horst Thürheimer und das theologische Programm stehen
im Mittelpunkt.    

3.    Pfarreireise:  5. – 7. Oktober 2019
Ein wichtiges Ziel unserer Pfarreireise im Jahr 2019 ist der Entstehungsort der neuen Kirchenfenster von Heilig Geist – die Mayer’sche Hofkunstanstalt in München. Wir verbinden diesen Ort mit einem Besuch des berühmten Klosters Weltenburg am Donaudurchbruch und dem barocken Fürstbischofssitz in Eichstätt an der Altmühl.
Die Teilnehmende der letzten Reise werden per E-Mail angeschrieben. Download des Beschriebs auf der Homepage oder im Schriftenstand beziehen.  

4.    NetzWerk-Gremien-Treffen
Kirchenpflege, Pfarreirat und Seelsorgeteam treffen sich am 16. März 2019 zur Vorbesprechung des Netzwerk-Themas 2020, welches in der Frühjahrsver-sammlung vom 9.Mai allen Interessierten vorgestellt wird.

5.    Schlitteltag der Familienpastoral
Der Schlitteltag für Familien findet am Sonntag, 17. März 2019 in Melchsee-Frutt statt. Der Flyer ist auf der Homepage und im Schriftenstand zu finden.

Herzliche Wintergrüsse

Euer Pfarreirat
_____________________________________________________________________________________

Informationen  November 2018

1. Wegzug Gerald
Wir freuen uns mit Gerald Schwedler, dass er nach langer Suche eine Professur in Kiel (Norddeutschland) erhalten hat. Leider heisst das für den Pfarreirat Heilig Geist, dass wir ihn als Pfarreirats-Co-Präsidenten und Mitglied verlieren. Wir danken Gerald für seinen mehrjährigen engagierten Einsatz und wünschen ihm für die seine neue Lebensaufgabe viel Erfolg und Zufriedenheit. Wir hoffen, dass der Kontakt trotz der Distanz nicht gänzlich verlorengeht. Die Verabschiedung wird im neuen Jahr stattfinden. Der Pfarreirat sucht daher neue Pfarreiratsmitglieder und freut sich über Interessentinnen und Interessenten.

2. Goldsäule
An der Herbstversammlung wurde sie vorgestellt: unsere Goldsäule. Sie ist ein Symbol für die Netzwerkarbeit in der Pfarrei. Es gibt drei verschiedenfarbige Zettel:
Ich suche… (orange),
Ich biete… (grün),
Ich bin interessiert mich für... (blau).
Das Angebot kann jeweils auf die Vorderseite geschrieben werden. Für Angaben zur Person und Telefonnummer ist auf der Rückseite (unten) Platz. Dieser Teil soll abgetrennt und in den Briefkasten der Pfarrei geworfen werden, damit die Steuerungsgruppe resp. das Sekretariat über alle Angebote informiert ist und die Adressen geschützt verwalten kann.

3. Baubeschrieb
Die restaurierte Kirchenfassade präsentiert sich heute in einem leuchtenden Orange. Die Fenster der Kirche bleiben leider noch bis Anfang Februar provisorisch geschlossen, da die Fensterlieferung und der Einbau erst dann erfolgen wird. Die Aufstockung der Wohnungen hat zur Folge, dass Wohnen und Arbeiten während der Bauarbeiten nicht mehr möglich sein wird. Als Übergangslösung werden das Sekretariat und die Büroräume in die Ateliers des Kirchenzentrums umziehen. Ersatzwohnungen für die Bewohner sind im Gespräch.

Wir wünschen allen Pfarreimitgliedern eine besinnliche Adventszeit und einen guten Start
ins neue Jahr.

Herzlichst
Euer Pfarreirat
_______________________________________________________________________________

Informationen September/Oktober 2018

1.    NetzWerk Herbstversammlung 13. November 2018
Am Dienstag, 13.November treffen sich die Delegierten der Gruppierungen und weitere interessierte Pfarreimitglieder. Bitte sendet positive Erfahrungen, wie ihr 2017 in welchem Bereich, auf welche Art «Zugang zu Pfarreimitgliedern» erlebt habt, in einem Kurzbeschrieb an mvonholzen@kathhoengg.ch . Die Steuergruppe arbeitet an einem Aushangkonzept für eine Liftfasssäule, welches zur Nutzung der Gruppen an der Herbstversammlung vorgestellt wird. Die Apéroliste 2019 wird erstellt und Werbemöglichkeiten können überdacht werden.

2.    Bazar
Die Vorbereitungen für den Bazar vom 1. und 2. Dezember sind angelaufen. Es werden Freiwillige gesucht, die an diesem Wochenende bei der Gästebewirtung, an den Ständen oder beim Kerzenziehen mithelfen können. Für Einsätze sich bitte bei Ursula Freuler, der Bazarkoordinatorin, unter 044 341 94 88 melden, danke.

3.    Verabschiedung von Andre Bürkler alias Gulli
An der Kirchgemeindeversammlung vom Sonntag, 18.November 2018 wird unser langjähriger Jugendarbeiter André Bürkler alias Gulli verabschiedet und verdankt.
Er wird bis Ende Dezember noch angestellt sein. Seine Nachfolgerin Joyce Otazo
wird seit anfangs Oktober eingearbeitet.

4.    Lebensgespräche 2019
Fürs kommende Jahr werden die Glaubensgespräche 2019 zu Lebensgesprächen.
Im Moment publizieren die Medien täglich über Missbrauchsvorfälle in der Katholischen Kirche. Wir sind zum Schluss gekommen, dass wir im kommenden Jahr eine Themenreihe Lebensgespräche über „heisse Eisen“ im Hinblick auf die Katholische Kirche anbieten.

5.    Einweihung der Fenster mit einem Fest zelebrieren
Die energetische Sanierung hat begonnen. Wir warten gespannt, bis die Fenster produziert, geliefert und fertig montiert werden. Die „@ctivi@“ bietet im Januar ein Referat von Pia Föry über die Fenster an. Sicher ist, dass das Seelsorgeteam eine Einweihung plant. Das genaue Datum ist noch nicht gesetzt. Wir können uns freuen, viele bauliche
Wir wünschen allen Pfarreimitgliedern farbige Herbstmomente.          
Euer Pfarreirat

________________________________________________________________________________

Informationen Mai 2018

1.    1. September 2018 Kirchweihfest
Ab 15 Uhr erwartet uns ein musikalisches Programm am Kirchweihfest! Konzerte von «Jazz à Bichon» und dem Jazz- Circle Höngg. Grosse und kleine Teilnehmende sind herzlich eingeladen, am Workshop Improvisation mit dem Ensemble John Voirol mitzumachen.  Nach der Jazz-Vesper beginnt das gemütliche Beisammensein mit Verpflegung, Austausch, und Raum für spontane musikalische Aktionen. Zum Abschluss ertönt ein Saxophonistischer «Betruf» in der Kirche. Der Ausklang findet am heimeligen Feuer statt.

2.    Bedürfnisabklärung der Gruppen
Die Pfarreiräte werden den Kontakt mit den Gruppenverantwortlichen der Pfarreigruppen suchen. Durch einen Besuch in den Gruppierungen möchten die Pfarreiräte das vielfältige Engagement wahrnehmen, das Netzwerk zwischen den in der Pfarrei Engagierten weiter ausbauen, und die spezifischen Wünsche und Bedürfnisse der Gruppen für die Zukunft  im Pfarreirat zusammenzutragen.  

3.    Pfarrei im Gespräch 27.September zur „Energetischen Sanierung“
Nach den Sommerferien startet das Projekt der „Energetischen Sanierung“. Am 27.September lädt der Pfarreirat zum „Pfarrei im Gespräch“ über den aktuellen Umbau ein. Um 19 Uhr gibt es einen Imbiss. Ab 19:30 Uhr erläutert Beat Kämpfen die Prinzipien des ökologischen Bauens, und wie diese bei der Sanierung von Kirche und Pfarreizentrum Heilig Geist umgesetzt werden.

4.    Save the Date: Pfarreireise 7.- 9.September 2019
Die nächste Pfarreireise steht auf der Planungsliste. Für alle, die gerne wieder an der generationenübergreifenden Pfarreireise teilnehmen möchten: reserviert euch das Wochenende vom 7. - 9. September 2019. Es werden drei gesellige und erlebnisreiche Tage!
Wir wünschen allen Pfarreimitgliedern einen sonnigen Sommer.

Herzlichst
Euer Pfarreirat
__________________________________________________________________________________________________

Informationen März 2018

1.    Netzwerk- Retraite der KP, KS und dem PR
Die Übergabe der Spurgruppe, die das Projekt Pfarreientwicklung aufgegleist hat, an die Steuerungsgruppe, die neu durch die Netzwerkversammlungen leiten wird, hat stattgefunden. Der Retraite-Nachmittag wurde von der Steuerungsgruppe, bestehend aus Marcel von Holzen, Toril Berg, Gerald Schwedler und Jacqueline Züger, vorbereitet. Nach einem gemeinsamen Mittagessen tauschten sich die Teilnehmenden über das Jahresthema 2018 «Vernetzung der freiwillig Engagierten» aus. In Gruppenarbeiten wurde das Pfarreileben angesehen unter dem Gesichtspunkt, wo bereits neue Vernetzungen entstanden sind, und wo dies noch fehlt. Ebenso wurde darüber nachgedacht, wie an der kommenden Netzwerkversammlung am 24.Mai 2018 mit Hilfe aller interessierten Gemeindemitglieder Fäden weiter gesponnen und Steine ins Rollen gebracht werden können. Ideen zum Jahresthema  2019 «Gewinnen von neuen Freiwilligen» sind willkommen.

2.    Romreise Informationen
Die Reiseorganisatorinnen treffen sich am Donnerstag, 22.März 2018 mit dem Reiseunternehmen, um die letzten Details zu besprechen. Danach wird den angemeldeten Teilnehmerinnen das Programm mit Rechnung verschickt.

3.    Kirchenfenster
Am „Pfarrei im Gespräch“ vom 8.2. wurden die neuen Kirchenfenster des Münchner Künstlers Horst Thürheimer zu „Wegen des Glaubens“ von Pia Föry und der Kunsthistorikerin Veronika Kuhn vorgestellt.
Die Kunstkommission hat vereinbart, das Modell der Fenster und Informationen dazu bei der Kirchgemeindeversammlung auszustellen bzw. auszulegen, damit die Pfarreiangehörigen sich informieren können.

Mit vorfreudigen Frühlingsgrüssen
Euer Pfarreirat