Kirchgemeindeversammlungen

Kirchgemeindeversammlung vom 3. April 2022

Einladung zur Kirchgemeindeversammlung
vom Sonntag, 3. April 2022, 11.00 Uhr
im Saal des katholischen Pfarreizentrums, Limmattalstrasse 146, 8048 Zürich

Traktanden
1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler
2. Erneuerungswahlen der Behörden 2022-2026 Kirchenpflege und Rechnungsprüfungskommission
3. Genehmigung der Bauabrechnungen
a) Energetische Massnahmen des Zentrums
b) Aufstockung des Pfarrhauses
c) PV-Überdachung des Vorplatzes
4. Genehmigung der Jahresrechnung 2021

Im Anschluss an die offiziellen Geschäfte Informationen über das Pfarreileben durch Pfarrer Marcel von Holzen.
Die Akten zur Kirchgemeindeversammlung liegen ab dem 21. März 2022 während den Öffnungszeiten im Pfarreisekretariat auf. Stimmberechtigt sind Mitglieder der Kirchgemeinde Zürich-Heilig Geist, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und im Besitz des Schweizer Bürgerrechts, einer Niederlassungs- oder Aufenthaltsbewilligung sind.

Zürich, 3. März 2022, die Kirchenpflege

Das Protokoll der Kirchgemeindeversammlung können auf Voranmeldung (043 311 30 30) ab dem 4. April 2022 im Sekretariat der Kirchgemeinde eingesehen werden. Es handelt sich hierbei um ein Beschlussprotokoll, einzelne Voten werden nicht protokolliert.

Gegen diese Beschlüsse kann, von der Veröffentlichung an gerechnet, Einsprache erhoben werden, bei der Rekurskommission der Römisch-kath. Körperschaft des Kt. ZH, Minervastrasse 99, 8032 Zürich,

  • innert fünf Tagen wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte oder ihre Ausübung
  • innert 30 Tagen wegen Rechtsverletzungen sowie unrichtiger Feststellung des Sachverhaltes.
  • Die Rekursschrift muss schriftlich abgefasst sein und einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist, soweit möglich, beizulegen.

Zürich, 4. April 2022, für die Kirchenpflege Bruno Zimmermann, Präsident

Dokumente
Jahresrechnung 2021
Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 3. April 2022

Kirchgemeindeversammlung vom 14. November 2021

Einladung zur Kirchgemeindeversammlung
vom Sonntag, 14. November 2021, 11.00 Uhr
im Saal des katholischen Pfarreizentrum, Limmattalstrasse 146, 8048 Zürich

Traktanden
1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler
2. Voranschlag 2022
3. Verband der röm. kath. Kirchgemeinden der Stadt Zürich, Genehmigung der neuen Statuten.
Danach Informationen über das Pfarreileben durch Pfarrer Marcel von Holzen.
Die Akten zur Kirchgemeindeversammlung liegen ab dem 1. November 2021 während den Öffnungszeiten im Pfarreisekretariat auf.
Stimmberechtigt sind Mitglieder der Kirchgemeinde Zürich-Heilig Geist, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und im Besitz des Schweizer Bürgerrechts, einer Niederlassungs- oder Aufenthaltsbewilligung sind.

Zürich, 14. Oktober 2021, die Kirchenpflege

Beschlüsse
Das Budget 2022 und die Statuten vom Verband der röm. Kath. Kirchgemeinden der Stadt Zürich wurden einstimmig angenommen.

Gegen diese Beschlüsse kann, von der Veröffentlichung angerechnet, bei der Rek.-Komm. der Röm. kath. Körperschaft Kt. ZH, Minervastr. 99, 8032 Zürich, wegen Verletzung von Vorschriften über die pol. Rechte oder ihre Ausübung, innert 5 Tagen und im Übrigen wegen Rechtsverletzungen sowie unrichtiger oder ungenügender Feststellung des Sachverhaltes innert 30 Tagen schriftl. Rekurs erhoben werden. Die Rekursschrift muss Antrag und Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist beizulegen.

Das Protokoll der Versammlung und das bewilligte Budget 2022 können auf Voranmeldung (043 311 30 30) im Pfarreisekretariat eingesehen werden.

Zürich, 15. November 2021, für die Kirchenpflege Bruno Zimmermann, Präsident

Dokumente
Budget 2022 folgt
Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 14. November 2021

Kirchgemeindeversammlung vom 25. April 2021

Einladung zur Kirchgemeindeversammlung
vom Sonntag, 25. April 2021, 11.00 Uhr
im Saal des katholischen Pfarreizentrum, Limmattalstrasse 146, 8048 Zürich

Traktanden
1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler
2. Rechnung 2020
Danach Informationen über das Pfarreileben durch Pfarrer Marcel von Holzen.
Die Akten zur Kirchgemeindeversammlung liegen ab dem 12. April 2021 während den Öffnungszeiten im Pfarreisekretariat auf.
Stimmberechtigt sind Mitglieder der Kirchgemeinde Zürich-Heilig Geist, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und im Besitz des Schweizer Bürgerrechts, einer Niederlassungs- oder Aufenthaltsbewilligung sind.

Zürich, 18. März 2021, die Kirchenpflege

Beschlüsse
Die Rechnung 2020 wurde ohne Gegenstimme angenommen.

Gegen diesen Beschluss kann, von der Veröffentlichung an gerechnet, bei der Rekurskommission der Röm.-kath. Körperschaft Kt. ZH, Minervastrasse 99, 8032 Zürich, wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte oder ihre Ausübung, innert fünf Tagen und im Übrigen wegen Verstosses gegen übergeordnetes Recht, Überschreitung der Gemeindezwecke oder Unbilligkeit innert 30 Tagen schriftlich Rekurs erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist beizulegen.

Das Protokoll der Versammlung kann auf Voranmeldung (043 311 30 30) im Pfarreisekretariat eingesehen werden.

Zürich, 26. April 2021, für die Kirchenpflege, Bruno Zimmermann, Präsident

Dokumente
Jahresrechnung 2020
Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 25. April 2021

Kirchgemeindeversammlung vom 15. November 2020

Einladung zur Kirchgemeindeversammlung
vom Sonntag, 15. November 2020, 11.00 Uhr
im Saal des katholischen Pfarreizentrum, Limmattalstrasse 146, 8048 Zürich

Traktanden
1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler
2. Jahresrechnung 2019
3. Voranschlag 2021
4. Revision der Kirchgemeindeordnung
5. Ersatzwahl in die Rechnungsprüfungskommission (RPK)

Beschlüsse
1. Die Rechnung 2019 wurde angenommen.
2. Das Budget 2021 wurde bewilligt.
3. Die Totalrevision der Kirchgemeindeordnung wurde angenommen.
4. Herrn Jörg Santer wurde für den Rest der Amtsdauer 2018-2022 in die RPK gewählt.

Gegen diesen Beschluss kann, von der Veröffentlichung an gerechnet, bei der Rekurskommission der Röm.-kath. Körperschaft Kt. ZH, Hirschengraben 66, 8001 Zürich, wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte oder ihre Ausübung, innert fünf Tagen und im Übrigen wegen Verstosses gegen übergeordnetes Recht, Überschreitung der Gemeindezwecke oder Unbilligkeit innert 30 Tagen schriftlich Rekurs erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist beizulegen.

Das Protokoll der Versammlung und das bewilligte Budget 2021 können auf Voranmeldung (043 311 30 30) im Pfarreisekretariat eingesehen werden.

Zürich, 16.11.2020 , für die Kirchenpflege, Bruno Zimmermann, Präsident

Dokumente
Budget 2021
Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 15. November 2020

Budget 2020