@KTIVI@-Vortrag: Selbstbestimmt im Alter

Referat von Sacha Beck, Dr. med. MHA

Donnerstag, 21. März 2024, 14.30 Uhr

Pfarreizentrum, Saal 3

Selbst bestimmt im Alter – Wünsche, Ziele und medizinische Möglichkeiten

Wir alle hoffen, unser Leben bis zu unserem Tod selbst bestimmen zu können. Wir alle wissen aber auch, dass mit zunehmendem Alter Krankheiten und Gebrechen dieser Selbstbestimmung Grenzen setzen können. Viele medizinische Entscheidungen sind zu treffen, was uns manchmal überfordern kann. Der Altersmediziner Sacha Beck hat in Zürich, in den USA und in Frankreich Humanmedizin studiert und anschliessen die fachärztliche Ausbildung zum Internisten und Altersmediziner im Raum Zürich absolviert. Über 10 Jahre hat er in leitender Position an der Universitären Klinik für Altersmedizin und in der Memory Clinic am Stadtspital Waid gearbeitet. Er gründete 2019 in Zürich das eigenständige altersmedizinisches Kompetenzzentrum “Age Medical”, in welchem sich mittlerweile 8 Fachärztinnen und Fachärzte für die speziellen Bedürfnisse älterer Menschen einsetzen.

Dr. Beck wird uns aufzeigen, wie wir möglichst lange selbstbestimmt leben können. Er wird uns aber auch darlegen, was wir von der Medizin erwarten dürfen, wenn unsere Ziele und Vorstellungen von der Realität abweichen und wir an die Grenzen der Selbstbestimmung stossen.

Nach dem Vortrag laden wir Sie ganz herzlich zu Kaffee und Kuchen ein.

Für die @KTIVI@-Kerngruppe, Jürg Stoffel

Selbstbestimmt_im_Alter_web.pdf (PDF–Datei, MB)

Zurück