Höngger Flohmarkt 2025

Samstag, 23. August 2025, 9.00 Uhr

Ref. Kirche Höngg

Der grosse Höngger Flohmi findet endlich wieder statt. Wir hoffen auf Ihre Sachspenden, die wir dann zugunsten von zwei Hilfsprojekten in der Ukraine verkaufen können. Und wir freuen uns auf viele Gäste, die mit ihren Einkäufen Gutes machen!

Folgende Stände werden wieder vertreten sein: Raritäten; Bücher; Elektrisches inkl.digitale Film- und Tonträger; Haushalt; Körbe, Kleinmöbel; Büro; Spielwaren; Taschen & Koffer; Sport, Hobby & Freizeit; Textilien; Schmiedeisen & Kupfer
Bitte KEINE Kleider, Schuhe, Flaschen, Ski, PC, grosse Möbel und Geräte, Teppiche oder defekte Sachen.

Und natürlich gibt es wieder eine grosse Festwirtschaft!

Wir bitten Sie, Ihre zahlreichen «Schätze» noch etwas zu hüten, da wir bei uns keine Lagerungsmöglichkeiten haben:

Warenannahme ist nach den Schulsommerferien, im reformierten Kirchgemeindehaus Höngg, Ackersteinstrasse 186. Parkplätze für Anlieferungen sind meist vorhanden.
Montag bis Donnerstag, 18. bis 21. August, je 9 bis 11 und 16 bis 19 Uhr, und am Freitag, 22. August, 9 bis 11 Uhr

Erlös für
– Heks Ukraine Hilfe
– Osteuropahilfe

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Nicole Jacot, 043 311 30 32, njacot@kathhoengg.ch, oder Markus Fässler, 079 703 04 77, markus.faessler@reformiert-zuerich.ch.

Alle Angaben im Flyer unten.

Flohmflyer_2022.pdf (PDF–Datei, MB)

Kontakt

Nicole Jacot

Sozialberatung, Freiwilligen-Koordination, Seniorenarbeit, Familienarbeit Bürozeiten: Do + Fr 9-18 Uhr

Zurück