Rückblick Kirchweihfest

Mittwoch, 18. Sep. 2019
Anlässlich ihres 75 jährigen Jubiläums gestaltete die Pfadi SMN den Samstagnachmittag und –abend des Kirchweihfestab 16 Uhr konnten Kinder und El-tern die Pfadigesetze spielerisch bei ei-nem Postenlauf kennen lernen.

Ab 16 Uhr konnten Kinder und Eltern die Pfadigesetze spielerisch bei einem Postenlauf  kennen lernen. Man konnte Verwundete erarzten, Abfall zu Schmuck wieder verwerten, Karten spielen oder einen Parcours bewältigen.

Im Gottesdienst sangen die Leiterinnen Pfadilieder, und sie stellten vor, wie sie die Pfadigesetze verstehen. Joyce Otazo, Präses, veranschaulichte in ihrem persönlichen Rückblick, warum so Vielen die Pfadi über Jahrzehnte ein Herzensanliegen bleibt. Alle, Gross und Klein, waren danach zum Bräteln eingeladen, wobei die Gemeinschaft, die man in der Pfadi erleben kann, sehr spürbar wurde.

Von dieser Verpflegung profitierten dann am Sonntag auch alle, die nach dem Festgottesdienst, der vom offenen Buxtehude-Chorprojekt geprägt wurde, am Grill-Apéro teilnahmen und in vielen spontanen Begegnungen das vielfältige Leben von Heilig Geist einmal mehr spüren konnten.

Matthias Braun/Marcel von Holzen