Heilig Geist am Wümmetfäscht

Freitag, 4. Okt. 2019
Bei herrlichem Wetter herrschte grosser Andrang auf unser Raclette, das direkt von halben Käselaibern kunstvoll abgeschabt wurde.

Vierzig fleissige HelferInnen sorgten fürs leibliche Wohl der BesucherInnen.
Das Zelt, das 80 Sitzplätze bot, war stets gut ausgelastet. Zum Raclette wurden 8 verschiede Weinsorten und diverse Softdrinks angeboten. Wer Glück hatte, bekam persönlich von unserem Pfarrer Marcel von Holzen ein Bier gezapft. Insgesamt wurden 150 Kilo Käse und 280 Kilo Kartoffeln sowie unzählige Gewürzgurken und Silberzwiebeln vertilgt.

Im Hintergrund beim Buffet wurde auf einem grossen Bildschirm in Dauerschleife ein Video gezeigt, das am Freiwilligenanlass gedreht wurde und Engagierte verschiedener Bereiche unserer Pfarrei zeigte.

Allen, die tatkräftig zum guten Gelingen am Wümmetfäscht beigetragen haben, möchte ich herzlich danken. Ich denke, unsere Pfarrei hat ihre Chance sehr gut wahrgenommen und Heilig Geist auf eine sehr angenehme Weise den BesucherInnen präsentiert.