Religionsunterricht in Heilig Geist

Liebe Eltern

Der Regierungsrat  des Kantons Zürich hat am 30. April 2020 entschieden, dass ausserhalb der obligatorischen Fächer noch kein Präsenzunterricht stattfinden darf, auch die von «Dritten» (z.B. kath. Kirche) in den Schulen durchgeführten Angebote wie der freiwillige Religionsunterricht nicht.

Neue Beschlüsse erwarten wir für den 8. Juni. Die Katechese-Verantwortlichen der verschiedenen Klassen informieren die Eltern entsprechend per Post oder per Mail. Wir danken für Ihr Verständnis.

Zurück