Broken Bread – Lebensmittelpakete für Menschen auf der Gasse läuft am 4. Juli 2020 aus – Freiwillige gesucht

Die Nahrungsmittelhilfe für Menschen am Rand unserer Gesellschaft wird am 4. Juli auslaufen. Die Institutionen der Stadt übernehmen dann die Verantwortung. Den täglichen Dienst auf der Gasse mit warmen Abendmahlzeiten, Gespräch und Beratung wird Schwester Ariane aber weiterführen. Wer sich für Freiwilligendienste im Verein «Incontro» interessiert, melde sich per Mail.

Zurück