Bis am 19. April sind alle Gottesdienste/Anlässe abgesagt

Der Bundesrat hat die ausserordentliche Lage erklärt. Alle öffentlichen Veranstaltungen sind vorläufig bis zum 19. April untersagt.

Aus diesem Grund entfallen alle kommenden Gottesdienste in unserer Kirche, ebenfalls alle Veranstaltungen im Pfarreizentrum.

Es besteht die Möglichkeit über den Livestream aus der Kathedrale St. Gallen den Gottesdienst mitzufeiern.

Gemäss den Vorgaben des BAG (Bundesamt für Gesundheit) hat das Sekretariat bis auf weiteres wie folgt geöffnet:

Dienstag- und Donnerstagmorgen von 8.30-12.00 Uhr

Die Kirche bleibt für das persönliche Gebet geöffnet. Bitte halten Sie unbedingt die Verhaltensregeln (genügend Abstand) des BAG ein. So bleiben Sie und andere Personen gesund.

  • Religionsunterricht bis 4. April gem. BAG-Beschluss vom 13.3.2020
  • Obdachlose/Bedürftige benötigen Ihre/unsere Hilfe. Wir suchen Lebensmittelpakete
Zurück