Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität

gemeinsam –barrierefrei – selbstbestimmt

Wir legen grossen Wert darauf, dass alle Menschen – mit oder ohne Beeinträchtigung - uneingeschränkt am Pfarreileben teilnehmen können. Diese Möglichkeit wird nicht nur von Menschen mit Behinderung, sondern auch von älteren Menschen mit einem Rollator, Stöcken oder von Familien mit Kinderwagen geschätzt.

Kirche und Pfarreizentum:

Unsere Kirche ist durch den Nordeingang, Brunnwiesenstrasse barrierefrei zugänglich. Durch den Südeingang, Limmattalstrasse kommt man ins Pfarreizentrum. Die Kirche und das Pfarreizentum sind durch einen Lift verbunden. Es hat leider keine automatische Türöffnung. Die Behindertengerechte Toilette befindet sich im Pfarreizentrum (Parterre).

Im Kirchenraum hat es eine induktive Höranlage. Sie befindet sich im mittleren, hinteren Teil der Kirche und dem Seitenaltar.

Pfarrhaus und Sekretariat:

Der Zugang zum Pfarrhaus wird durch eine Rampe überbrückt. Im Parterre befindet sich das Sekretariat und die Sitzungszimmer. Es hat eine Behindertengerechte Toilette.

Kontakt

Bei Fragen melden Sie sich bei unserer Inklusionsbeauftragten:
Patricia Lieber, Sozialdiakonische Mitarbeiterin
Tel. 043 311 30 32
E-Mail: plieber@kathhoengg.ch

oder unserem Pfarreisekretariat
Tel. 043 311 30 30
E-Mail: info@kathhoengg.ch

Weitere Auskünfte:
Katholische Behindertenseelsorge
Beckenhofstrasse 16
8006 Zürich
Tel: 044 36051 51
Fax: 044 360 51 52

E-Mail: info@behindertenseelsorge.ch
Homepage: www.behindertenseelsorge.ch

E-Mail: info@gehoerlosenseelsorgezh.ch
Homepage: www.gehoerlosenseelsorgezh.ch